Die Kursgebühren sind einkommensabhängig*

Familien mit 1 Einkommen:    60.-
Für Familien mit 2 Einkommen:  200.-
Für Familien ohne Einkomen (Der Sozialdienst übernimmt meist die Kosten):  200.-

Ihre Krankenkasse (Grundversicherung) bezahlt zusätzlich 150.- an Mamamundo.

*Für Familien ohne finanzielle Ressourcen besteht ein Fonds

“Ich habe schon zwei Kinder, aber viele Dinge habe ich noch nicht gewusst. Körperlich ist der Kurs sehr wichtig: Die Angst ist weg, denn ich habe mehr Selbstvertrauen in meinen Körper.”

Frau aus Tibet